Alles-rund-ums-Holz
Alles-rund-ums-Holz

Handgefertigte Gebirgsholz-Schindeln

aus Lärche, Tanne und Fichte für Dächer, Fassaden, Innenflächen und Zierbauten aller Art.

Schindeldeckungen bieten sich sowohl bei Neu-, als auch bei Altbauten an, weil sie ideal gegen Hitze und Kälte isolieren.

Es kommt zu keinerlei Umweltbelastung.

Im Gegenteil: Für biologisches Bauen eignet sich kein Dacheindeckungs- und Wandverkleidungsmaterial besser als Holzschindeln!

Bei richtiger Schindelwahl, hochwertiger Erzeugung sowie fachgerechter Deckung können bis zu 100 Jahren und mehr als Lebensdauer erreicht werden.

Man unterscheidet "handgespaltene" von "geschnittenen" mit Maschinen gefertigten Schindeln. Bei geschnittenen Schindeln werden bei der Erzeugung mit der Säge die Holzfasern durchtrennt. Es entsteht eine raue Oberfläche, die sich wegen einer erhöhten Wasseraufnahme und der Wasserablaufverzögerung eher nachteilig auf die Lebensdauer auswirkt. Deshalb fertigen wir ausschließlich gespaltene Schindeln!

Der große Vorteil von gespaltenen Schindeln liegt darin, dass die Holzfasern nicht zerstört werden, was wiederum ein rasches Ablaufen des Regenwassers bewirkt. Sie können nur in Handarbeit hergestellt werden. Im Gebirge und damit auf kargerem Boden wachsendes Holz ist wesentlich stärker und widerstandsfähiger. Es ist erkennbar an den wesentlich feineren Jahresringen, „feinjährig“ genannt.

Schindel- Musterfläche Zierschindeln z.B. für Seitenabschlüsse

Wir bieten Ihnen ebenfalls die jeweils passenden Nägel an.

Schindelnagler zu je 6 EUR/Tag stehen zum Verleih zur Verfügung.

Fotogalerie der letzten Projekte: